Panel öffnen/schließen

Schulweghelferinnen und -helfer gesucht!

Wir suchen Sie und freuen uns auf Ihre Unterstützung zugunsten unserer Schülerinnen und Schüler.

  • Aus dem Rathaus
  • Verkehr

Das Team der Schulweghelfer hat nachfolgenden Aufruf veröffentlicht:

„Die übliche Schuleinschreibung ist aus bekannten Gründen in diesem Jahr ausgefallen. Das war immer die Gelegenheit, neue Schulweghelfer zu gewinnen.

Wir hoffen trotz diese Umstände, dass es auch über diesen Weg klappt, Sie als Helferinnen und Helfer, besonders die Eltern der zukünftigen 1. Klässler, anzusprechen und zu gewinnen.

Für unser Schulweghelfer-Team suchen wir dringend noch Unterstützung!!!
Möchten Sie dabei helfen, unsere jüngsten Schulkinder sicher auf ihrem Schulweg zu begleiten?

Sie brauchen dafür nur eine halbe Stunde Zeit pro Woche: von etwa 7.30 – 8.00 Uhr (in der Zeit von Mitte September bis Mitte Februar). Sie stehen an einem der vier Übergänge in Heroldsbach: Schloßstraße Zebrastreifen / Weinbergstrasse Ampel / Kirche Ampel / Zebrastreifen Raiffeisenbank.

Sie bekommen als Arbeitshilfe eine Warnweste und eine Kelle. Sie erhalten eine kleine praktische Einweisung, auch zu Ihrer Sicherheit.

Wenn Ihnen die Sicherheit unserer Schulkinder am Herzen liegt und Sie uns als Schulweghelfer unterstützen möchten, dann melden Sie sich unter Tel. 09190 1651.

Das Dankeschön an Sie sind fröhliche Kinder, die sie ein halbes Jahr mit Gesprächen und Erlebnissen begleiten.

Für das Schulweghelfer-Team
Heike Kirste-Kraus“

Weitere Nachrichten