Panel öffnen/schließen

Ausbau Ortsdurchfahrt Heroldsbach: Anlieger-Ortsbegehung am 28.05.2020

Am Donnerstag, dem 28.05.2020, findet ab 16 Uhr eine Ortsbegehung für die Anlieger der Ortsdurchfahrt Heroldsbach (Kreisstraße FO13) als Anliegerinformation statt.

  • Aus dem Rathaus
  • Verkehr

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
der Landkreis Forchheim plant mit der Gemeinde Heroldsbach den Ausbau der Ortsdurchfahrt Heroldsbach (Kreisstraße FO13).

Da aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie eine Anliegerversammlung, wie bei den letzten Baumaßnahmen, nicht stattfinden kann, möchten wir die betroffenen Anlieger im Rahmen einer Ortsbegehung informieren. Wir werden am Baubeginn (auf Höhe der Oesdorfer Straße) beginnen und dann die gesamte Baumaßnahme bis zum Bauende (an der Brunnenstraße) begehen.

Die Begehung findet am

Donnerstag, 28.05.2020 ab 16:00 Uhr

statt.

Die Anlieger erhalten noch eine Information mit der ungefähren Uhrzeit, wann wir uns auf Höhe ihres Anwesens befinden.

Bitte nehmen Sie die Gelegenheit zur Information wahr. Im aktuellen Stand der Planung können Änderungsvorschläge und Anregungen bei Grundstückszufahrten noch berücksichtigt werden.

Benedikt Graf von Bentzel
Erster Bürgermeister

Weitere Nachrichten