Panel öffnen/schließen

500 € für die zwei Heroldsbacher Kinderhäuser - Radio Bamberg Dorf-Tour 2019

Wer erinnert sich an die Hitzewelle im Juli 2019? Genau in dieser Zeit veranstaltete Radio Bamberg eine Dorf-Tour auf dem Schulsportplatz in Heroldsbach.

  • Aus dem Rathaus
v. l. Initiator und 3. Bürgermeister Jürgen Schleicher, Sabina Bergner (Leiterin Kinderhaus St. Josef), Tanja Roth (Leiterin Kinderhaus St. Michael) sowie Erster Bürgermeister Edgar Büttner bei der Spendenübergabe im Rathaus

Initiator hierfür war der Heroldsbacher 3. Bürgermeister Jürgen Schleicher. Er füllte die Bewerbungsformulare aus und holte das große Event für Jung und Alt nach Heroldsbach. Zusammen mit der Gemeinde Heroldsbach, der Freiwilligen Feuerwehr Heroldsbach/Thurn sowie vielen weiteren Vereinen schaffte es Radio Bamberg, eine tolle und rundum gelungene Dorf-Tour unter blauem Himmel, mit erfrischenden Wasserspielen und dem längsten Kuchen Oberfrankens zu organisieren. Natürlich sorgte der Radiosender auch für das leibliche Wohl mit kühlen Getränken und Bratwürsten vom Grill.

Radio Bamberg überreichte nun jeweils eine Urkunde an den Ersten Bürgermeister Edgar Büttner sowie den 3. Bürgermeister Jürgen Schleicher und bedankt sich mit einem großen Lob vor allem auch bei dem gesamten tatkräftigten Team sowie allen mithelfenden und unterstützenden Personen.

Ganz besonders erfreulich ist, dass der Gemeinde Heroldsbach nun 500 € für gemeinnützige Zwecke aus den Erlösen der Veranstaltung überreicht wurden. Die Erste Bürgermeister Edgar Büttner sowie der Initiator und 3. Bürgermeister Jürgen Schleicher haben sich dazu entschlossen, die Kinder- und Jugendarbeit in den beiden Kinderhäusern in Heroldsbach zu unterstützen und spendeten je 250 € an das Kinderhaus St. Michael sowie das Kinderhaus St. Josef in Heroldsbach.

Eine rundum perfekte Veranstaltung, die nun auch noch unseren beiden Kinderhäusern zugutekommt.

Weitere Nachrichten